NRW-Modellversuch: Grevenbroich ist im Rennen!

Gestern morgen meldete sich das SchlauBus-Mailpostfach mit guten Nachrichten aus dem Düsseldorfer Landtag:

Grevenbroich bekommt die Chance, an einem Modellversuch ‚fahrscheinfreier Bus‘ teilnehmen zu können!

Jetzt heißt es: nochmal die Werbetrommel rühren, Projektfragebögen ausfüllen, Fotos machen und all unsere guten Argumente bündeln. Wir sind im Wettbewerb mit:

* Hochsauerlandkreis
* Westfalenmetropole Münster
* Kreis Recklinghausen
* Rhein-Sieg-Kreis
* Stadt Witten
* Wuppertal

Da Grevenbroich exakt die Fläche des erfolgreichen Vorbildes Hasselt hat (102 km²), unsere Innenstadt unter den gleichen Problemen leidet wie einst die von Hasselt (Stichwort: Leerstände) und wir den Strukturwandel für die Zeit nach der Braunkohle stemmen müssen (Hasselt verlor durch die Schließung des PHILIPS-Werkes mehrere tausend Arbeitsplätze), ist GV geradezu prädestiniert für einen erfolgreichen Modellversuch. Also: weitersagen!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: