Kostenloser Bus in Monheim ist sozial: Ärmere Menschen fahren jetzt mehr Bus

Monheim Die Fahrgasterhebung zum kostenlosen ÖPNV hat ergeben, dass 68 Prozent der Bürger das Monheim-Ticket haben. 28 Prozent der Bürger fahren jetzt mehr Bus, vor allem für kürzere Strecken zum Einkaufen oder in der Freizeit. (…) Vor allem Menschen mit niedrigem Einkommen springen nun für kürzere Wege eher mal auf den Bus auf.

Zum Artikel (leider hinter einer Zahlschranke)>>

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: