Fahrverbote: eine Chance für den „Gratis-Bus“?

5. September 2017

Mit großem Interesse verfolgt der SchlauBus zur Zeit die Diskussion um Fahrverbote für Dieselfahrzeuge. Dabei könnte es so einfach sein: holen wir tausende von Autos von den Straßen, ganz ohne Verbote oder Vorschriften! Das Zauberwort heißt ‚fahrscheinfreier ÖPNV‘! Dort, wo er schon angeboten wird, hat der Individualverkehr stark abgenommen. Merke: weniger Autos = weniger Schadstoffe und weniger Lärm. Ob die Fördermillionen beim SchlauBus ankommen?

 


Ein Schritt in die richtige Richtung?

21. Oktober 2015

Leider ist es in der letzten Zeit in Deutschland relativ ruhig um das Nulltarif-System im ÖPNV geworden. Neue Hoffnung gibt eine Publikation der LINKEN, die darauf hinweist, dass in der Koalitionsvereinbarung der rot-rot-grünen Landesregierung von Thüringen ein Modellversuch „Fahrscheinloser ÖPNV“ verabredet wurde.

Mehr dazu findet sich in der Broschüre ‚PLAN B konkret: Nulltarif im öffentlichen Nahverkehr‘