Woanders wird nur darüber geredet – Grevenbroich macht es!

16. Februar 2018

Es ist sehr erfreulich, dass sich meine Idee vom kostenlosen ÖPNV  immer weiter verbreitet. In Grevenbroich ist sie bereits im letzten Jahr angekommen und auch 2018 soll der SchlauBus wieder fahren. Dazu schreibt die Neuss-Grevenbroicher Zeitung heute:

Stadt sucht Sponsoren für Einsatz von Gratis-Bussen>>


Deggendorf: Senioren fahren nun gratis Bus, wenn sie Führerschein abgeben

22. Dezember 2015

Und wieder eine Stadt, die den Zusammenhang von demografischem Wandel und Mobilität begriffen hat:

Die Senioren in Stadt und Landkreis Deggendorf fahren ab 1. Januar gratis in den Linienbussen der Verkehrsgemeinschaft Landkreis Deggendorf (VLD). Voraussetzungen sind, dass die Senioren mindestens 75 Jahre alt sind und freiwillig auf ihren Führerschein fürs Auto verzichten… mehr>>


Kostenlos Bus fahren in Bayreuth

12. Dezember 2014

Gratis von A nach B

Am Samstag, den 29. November 2014, konnten alle Bürgerinnen und Bürger im Stadtgebiet kostenlos Bus fahren. Das Angebot war Teil der Feierlichkeiten der Stadtwerke Bayreuth, die in diesem Jahr ihren 75. Geburtstag feiern… mehr>>

Wann wird es endlich im GV einen Testlauf geben?


Paris: wegen SMOG fahren alle Busse gratis

17. März 2014

Feinstaub-Alarm in Paris

Busse, Bahnen und E-Autos gibt’s wegen Smog gratis>>

Smogalarm in Frankreichs Hauptstadt Paris hat die Behörden zu einem ungewöhnlichen Mittel greifen lassen: Drei Tage lang dürfen Bewohner und Touristen kostenlos mit den öffentlichen Nahverkehrsmittel im Großraum Paris fahren. Außerdem können sie – ebenfalls ohne Kosten – städtische Fahrräder und Elektroautos nutzen.


Thunersee-Gäste fahren ab dem 1. März gratis mit dem Bus

27. Februar 2014

Thunersee-Gäste fahren ab dem 1. März gratis mit dem Bus

Gäste, die am Thunersee übernachten, erhalten ab dem 1. März zahlreiche Vergünstigungen. Thun-Thunersee Tourismus führt eine neue Gästekarte ein, die gleichzeitig Pilotprojekt für die ganze Destination Interlaken ist. mehr>>

Ein Pilotprojekt in GV – das wäre doch mal was …